Elektroakupunktur bei Heuschnupfen

-augmentierte Akupunktur nach Dr. Covic aus Konstanz

Diese Behandlungsmethode wurde von Dr. Covic ( ehemaliger Leiter der Narkoseabteilung des städtischen Krankenhauses in Konstanz) entwickelt.

Nach Untersuchungen der Abteilung für Naturheilverfahren der Universitätsklinik in Freiburg konnte im Rahmen einer groß angelegten Studie bei ca. 2/3 der behandelten Patienten eine gute bis sehr gute Wirkung erzielt werden.

Der Vorteil dieser Methode liegt in der meist nur einmal nötigen Anwendung, die zu einer Symptomreduktion über mehrere Wochen-Monate führen kann.

Der optimale Behandlungszeitraum besteht innerhalb ca. einer Woche nach Beginn der allergischen Symptome.

 

Für die Behandlung werden im Nackenbereich beidseitig Akupunkturpunkte aufgesucht und genadelt. Diese werden dann kurz mit dem Elektrogerät stimuliert- es gibt ein kurzes "Stromkribbeln" im Arm, welches aber nach 1 Sekunde schon wieder vorbei ist.

Meist nadel ich je nach Wunsch und Symptomatik noch klassische Akupunkturpunkte dazu.

Die ganze Sitzung dauert 20-30 Minuten.

Oft reicht eine Sitzung aus für eine 6-12 wöchige Verbesserung. Manchmal braucht man nach 1-4 Wochen noch eine Wiederholung für ein besseres Resultat.

 

Für Termine bitte per mail oder Telefon anmelden.

Kosten:

Für die Erstbehandlung: 50 Euro

Wiederholung falls erforderlich: 25 Euro